Ariadne von Schirach

Ariadne von Schirach

Expertin

Ariadne von Schirach, Jahrgang 1978, unterrichtet Philosophie und chinesisches Denken an der Berliner Universität der Künste, der HFBK Hamburg und weiteren Hochschulen. Ihr 2007 erschienenes Buch „Der Tanz um die Lust" war ein Bestseller. Von 2008 bis 2010 schrieb sie auf welt.de eine Kolumne über Glück. 2014 publizierte sie ihr Buch „Du sollst nicht funktionieren. Für eine neue Lebenskunst". Im Sommer 2016 erschien das psychologische Fachbuch „Ich und Du und Müllers Kuh. Kleine Charakterkunde für alle, die sich und andere besser verstehen wollen". In ihren Büchern, Artikel und Vorträgen fragt Ariadne von Schirach nach dem Menschensein in der heutigen Gesellschaft. Dabei ist sie davon überzeugt, dass Philosophie etwas Lebendiges ist: zugänglich, brauchbar und aufregend.

 (Foto: Rahel Täubert)